DIE ZWO

Christian Przygodda

Christian Przygodda wurde 1981 in Frankfurt am Main geboren und ist ausgebildeter Mediengestalter in Bild und Ton.

Seinen Einstieg in die Medienbranche fand er mit einem Praktikum in der Frankfurter Dependance von Studio Funk. Hier kümmerte er sich vor allem um das Sprecher- und Musiccasting sowie ISDN-Schaltungen und Sendekopien.

Im Jahre 2004 begann er bei der MEP Media Solutions GmbH seine Ausbildung zum Mediengestalter in Bild und Ton, blieb dem Unternehmen bis zum Jahre 2009 treu und arbeite als Cutter und DVD-Author.

Im Dezember 2009 wagte er den Schritt in die Selbstständigkeit und gründete die Firma COMPASS MEDIEN, deren Schwerpunkte Encoding & DVD-Authoring, später aber auch Image- und Werbefilmproduktionen waren.

Zum 1. Januar 2014 gründete er mit seinem Freund und Partner Philipp Kehm die Firma DIE ZWO | Film & TV-Produktion, eine Full-Service-Agentur mit dem Schwerpunkt Film, verleiht ihr technisches Knowhow und vertritt sie als Geschäftsführer.

In seiner Freizeit ist Christian leidenschaftlicher Musiker und veröffentliche im Juni 2009 seinen ersten selbstgeschriebenen Song Licht aus, welcher von seinem Freund, dem Frankfurter Musiker Kirk Monteux, produziert wurde.

Seit er denken kann, ist er leidenschaftlicher Fan von Eintracht Frankfurt, spielt selbst Tennis & Fußball und reist für sein Leben gern in ferne Länder.

Freunde attestieren ihm eine Schwäche für gutes Essen und Gin. ;-)